Logo Vannes

Pappreisender - Museum der Postkarte

BAUD

    Site et monument historique

    Info zur Wiedereröffnung

    Réouverture le 19 mai.

    CityPass

    • RÉDUCTION AVEC LE CITY PASS GOLFE DU MORBIHAN VANNES :
      - 1 € sur l’entrée.

    CityPass

    + mehr Infos unter www.citypass.bzh


    "Ansichten" über die Bretagne: Kürzlich als "Museum von Frankreich" klassifiziert, enthüllt der Traveler's Carton, reich an einer außergewöhnlichen Sammlung alter Postkarten, ein bretonisches "Recto-verso". Die tausenden von Landschaften und Szenen des täglichen Lebens, die von Fotografen verewigt wurden, sowie die vielen ausgetauschten Korrespondenzen sind Zeugnisse, die es zu entdecken gilt. Die Postkarte hat nicht das letzte Wort gesagt! Beenden Sie Ihren Besuch, indem Sie Ihre eigene digitale Erinnerungspostkarte zusammenstellen. Sonderausstellung 2020: „POP oder nicht Pop? Popkultur, Postkarten und Kunstwerke » Ganzjährig geöffnet
    "Ansichten" über die Bretagne:
    Kürzlich als "Museum von Frankreich" klassifiziert, enthüllt der Traveler's Carton, reich an einer außergewöhnlichen Sammlung alter Postkarten, ein bretonisches "Recto-verso".

    Die tausenden von Landschaften und Szenen des täglichen Lebens, die von Fotografen verewigt wurden, sowie die vielen ausgetauschten Korrespondenzen sind Zeugnisse, die es zu entdecken gilt.
    Die Postkarte hat nicht das letzte Wort gesagt!
    Beenden Sie Ihren Besuch, indem Sie Ihre eigene digitale Erinnerungspostkarte zusammenstellen.
    Sonderausstellung 2020: „POP oder nicht Pop? Popkultur, Postkarten und Kunstwerke »

    Ganzjährig geöffnet

    Im Video


    Preise

    Zahlungsmittel

    Merkmale

    Gesprochenen Sprachen

    Dienstleistungen/Ausrüstung

    services

    • Borne de recharge véhicule électrique

    equipement

    • Aire de jeux
    • Parking
    • Accès handicapés

    confort

    • Wifi

    autres

    • Par temps de pluie
    • Visites aux alentours
    • Visites à thème
    • Musée

    Öffnungszeiten

    • Von 03 April 2021 bis 31 Dezember 2021
    Aenean ut libero. Praesent at ut pulvinar quis et, amet, non